zitat_20.jpg

BildHP

Es gibt immer Gründe etwas nicht zu tun - machen Sie mit uns den ersten Schritt und nutzen Sie Ihre Chancen.  

Das inoversum-Team

 

 

Und schon ist man Grosseltern

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Vor 10 Jahren haben wir inoversum gegründet, vor 27 Jahren wurde ich erstmals Vater und seit dem 1. Juni bin ich Grossvater oder wie wir Bündner sagen: Neni. Grossväter sind doch ältere Herren mit runden Bäuchen und grauen Haaren. Ich habe glücklicherweise von beidem (noch) nicht viel. Es tönt schon ziemlich alt „Grossvater“ und ist noch etwas gewöhnungsbedürftig.- Ich bleibe deshalb beim Neni, da wissen nicht gleich alle, was das bedeutet. Wir freuen uns sehr über unseren ersten Enkel. Es war ein berührender Moment die dritte Generation in den Armen zu halten. Ich bin sehr stolz und habe grosse Freude Neni zu sein. Ich sehe mich schon, wie ich meinem Enkel das Skifahren beibringe, mit ihm Fussball spiele oder einen Stall bauen werde. Auch wenn es noch ein paar Jahre dauern wird, bis ich meinen nächsten Lebensabschnitt in Angriff nehmen werde, bei den Kindern und Enkeln merkt man wie die Zeit doch vergeht.

Stefan Hunger
Partner, Projektleiter